Donnerstag, 19.10.2017

Flashticker




Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Bürgerinfoportal

Bürgerinfoportal


Newsletter


Ortsplan

Ortsplan

Wetter

Wetter

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Onlineportal Flüchtlingshilfe

Migration & Integration

Migration & Integration

Ferienspaß

Ferienspaß

Mängelmeldung

Mängelmeldung

Fundbüro online

Fundbüro online

Ortskernsanierung Bissendorf

Ortskernsanierung Bissendorf

Trassenfindungsprozess

Trassenfindungsprozess

ILEK - "Hufeisen"

ILEK - "Hufeisen"

Integriertes Klimaschutzkonzept

Integriertes Klimaschutzkonzept

Red Card

Red Card

Landkreis Osnabrück

Landkreis Osnabrück

OSkalender

OSkalender

Jobzentrale

Jobzentrale

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

VHS Osnabrücker Land

Pendlerportal

Pendlerportal

Kinderbetreuungsbörse

Kinderbetreuungsbörse

Gesundheitsregion OS

Gesundheitsregion OS

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

WIGOS

WIGOS

AWIGO GmbH

AWIGO GmbH

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Lokales aus Bissendorf

Lokales aus Bissendorf

Webcode



BISS-Fest - das Dorfdinner

Am 02. September 2017 fand auf dem Kirchplatz in Bissendorf das erste „BISS-Fest“ statt.


Die Initiative „Biss-Fest“ hatte alle Familien und Freunde, Clubs und Vereine, Firmen und Institutionen eingeladen, sich an diesem gemeinnützigen Fest für einen sinnvollen Zweck zu beteiligen und die einzigartige gemeinschaftliche Atmosphäre zu genießen. Der Erlös aus den verkauften Plätzen geht an das Familienzentrum Wissingen, die Pfarrjugend Bissendorf, das Schulpaket und das Einbringen der Glocken in die Kirche Achelriede.

BissFest


Während es kurz vor Beginn der Veranstaltung rund um Bissendorf noch in Strömen geregnet hatte, meinte der Wettergott es gut mit den 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und die Veranstaltung konnte im Trockenen unter freiem Himmel stattfinden.

BissFest 2


So wurden die Tische ab 18:00 Uhr elegant, bunt und sehr kreativ gedeckt. Viele Gäste hatten sich verkleidet und ihren Tisch entsprechend geschmückt. So gab es eine Gruppe Niederländer mit Fahnen, Holzschuhen und einem überdimensionalen Käse. Vertreter der Gemeinde Bissendorf verkleideten sich in Anlehnung an den Tag des Bisses, an dem Ehrenamtlichen eine Haifischflosse verliehen wird, als Haie und schmückte ihren Tisch mit allerlei Utensilien aus dem Meer.

BissFest 3


Die Jury, bestehend aus Bürgermeister Guido Halfter, Pastor Joby Thomas, Biss-Fest-Organisator Stephan Rehse und Heike Löhr-Seeger als kulinarische Expertin prämierte die drei besten und kreativsten Gruppen.

Der erste Preis ging an „Christines Kochclub“, der überwiegend regionale Produkte mitgebracht hatte und diese originell, z.B. als Tischgrill dekorierte.

Den zweiten Preis erhielt eine Gruppe mit einer mittelalterlich und üppig dekorierten Tafel. Der dritte Preis wurde dem international besetzten Tisch „Black & White“, der u.a. mit afrikanischen Köstlichkeiten gedeckt war, verliehen.

Nach der Prämierung wurde gespeist und bis spät in den Abend hinein bei Wein und Livemusik gefeiert. Alle waren sich einig: beim nächsten Biss-Fest sind wir wieder dabei!

Fotos: Wilfried Langhans
 

erstellt am 27.09.2017